Rügen Informationen – Rügenportal – Ferieninsel Rügen


ferienwohnung-sellin



rgen



werbung




luxus in mv


Rügenurlaub mit Kinden

Besonders bei Familien mit Kindern ist der Urlaub auf Rügen in den Sommermonaten sehr beliebt: Rügen liegt bei Familien hoch im Kurs, vor allem wegen der schnellen / unkomplizierten Anreise (per Auto), der Vielzahl von Übernachtungsangeboten über die gesamte Preisspanne und natürlich der vielen schönen Ostsee-Strände. Nachfolgend sind hier einige schöne Ausflüge mit Kindern zusammen gefasst, sowohl für Sonnen- und für Regenwetter (Weiterer Vorschläge für die Erweiterung der Liste werden im Bereich Kontakt gern entgegen genommen).

 

Traumvillen am Strand auf Rügen

 

Störtebeker Festspiele mit Kindern
Die Störtebeker Festspiele auf Rügen sind einer der Haupt-Attraktionen der Insel. Viele Besucher kommen jährlich auch wegen der Festspiele nach Rügen. Imposant ist nicht nur die Aufführung in jährlich neuen Episoden um den Freibeuter Störtebeker, sondern auch die über 8.000 Zuschauer fassende Freilichtbühne in Ralswiek, die sanft zum Jasmunder Bodden hin abfällt und in schöner Umgebung des Ralswieker Schlosses und des idyllischen Hafens liegt. Geignet scheint die Vorstellung für Kinder ab (frühestens) sechs Jahren.

Rasender Roland
Die Rügener Kleinbahn verkehrt auf der Strecke Lauterbach Mole – Putbus – Binz – Sellin – Baabe – Göhren. Die „Rasender Roland“ genannte dampflokbetriebene Schmalspureisenbahn ist nicht nur bei Kindern eine der Hauptattraktionen der Insel. Aus Kindesaugen vollkommen abgerundet wird ein solcher Ausflug, wenn zum Beispiel nach der Strecke Binz – Göhren noch einen Ausflug an den Strand in Göhren folgt. Dieser ist nur wenige Meter von der Endstation des Rasenden Roland entfernt.

Ozeaneum in Stralsund
Auch das Ozeaneum ist eine der großen Attraktionen Rügens: obwohl es in Stralsund liegt, ist es nicht immer gut zu erreichen, da bei schlechtem Wetter ein Vielzahl von Rügenurlaubern einen Besuch planen, was zu hohem Verkehrsaufkommen auf dem Rügendamm führt. Besonders interessant für Kinder sind die Wal-Modelle sowie die Ausstellungen zur Ostsee und Nordsee mit zahlreichen Aquarien, u.a. dem einzigartigem Großschwarmbecken.

 

Get Adobe Flash player

 

Dinosaurierland in Bobbin
Der in 2008 eröffnete Dinosaurierpark in Spyker / Bobbin stellt über 100 Dinos in Modell-Originalgröße aus. Das Dinosaurierland Rügen hat von April bis Oktober von Montag bis Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr und in der kalten Jahreszeit von November bis März Montag bis Donnerstag und am Wochenende von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise starten ab 5,5 EUR für Kinder. Weitere Informationen gibt die informative Internetseite des Dinosaurierlands.

Rügenpark in Gingst
Das Angebot im Rügenpark in Gingst umfasst eine große Rutsche, Pferdereiten, einen Streichelzoo, die Wildwasserbahn und verschiedene Miniaturwelten, u.a. einem Nachbau der Insel Rügen. Der Park ist von April bis zum 01. November geöffnet. Mit der nicht weiter kostenpflichtigen, parkeigenen Eisenbahn Emma kann der gesamte Rügen Park unter fachkundiger Erklärung erkundet werden. Einen weiteren Freizeitpark in Deutschland findet man hier.

Familienurlaub an der Ostsee

Erlebnisbauernhöfe bei den Bauern Kliewe und Lange (Nähe Gingst / Ummanz)
Kinder können hier im Sinne eines „Streichelzoos“ Schweine, Ziegen und sonstige Haustiere streicheln, während die Eltern verschiedene Rügenprodukte in den Bauernmärkten einkaufen können. Anfahrtsskizze und aktuelles Programm erfährt der Rügen-Urlauber am besten über die Internetseiten der Erlebnisbauernhöfe.

Inselrodelbahn in Bergen
Die Winter- und Sommer-Rodelbahn in Bergen wurde in 2005 eröffnet: Die Länge der Bahn (über 700 Metern) und der Höhenunterschied von 27 Metern stellt sicher, dass die Rodler auf eine gute Geschwindigkeit kommen. Im Rügen-Forum heißt es hierzu von einem Besucher: „Die Inselrodelbahn kann man wirklich weiter empfehlen. Der Preis von 2 EUR für Erwachsene und 1,5 EUR für Kinder ist absolut gerechtfertigt.“

Strände für Kinder
Insgesamt sind fast alle Ostsee-Strände für Kinder gut geeignet wegen den insgesamt im Vergleich zur Nordsee deutlich weniger mächtigen Wellen. An Windreichen Tagen bieten sich der Strand von Glowe (Nord-Rügen) sowie der Bodden-Strand von Lietzow an, da hier der Uferbereich äußerst flach und langsam fallend ist und darüber hinaus im Regelfall kaum Wellen anzutreffen sind. An vielen Stränden gibt es einen abgeteilten Hundestrand. Das ist ideal für den Urlaub mit Hund.

Tauchglocke auf der Seebrücke in Sellin
Seit 2008 hat auch Rügen (wie die Nachbarinsel Usedom) eine 40 Personen fassende Taucherglocke auf der Seebrücke im Ostseebad Sellin, mit der man in die Unterwasserwelt abtauchen kann. Die Tauchgondel gleitet an der Seebrücke in Sellin ähnlich einem Fahrstuhl an einer festen Schiene ins Wasser und in die Tiefe. Je nach Wetter und Strömung bietet sich eine tolle Sicht auf die Unterwasser-Flora und -Fauna in der Ostsee.
Als geeignete Unterkunft empfehlen wir den Ostsee Ferienhof oder einen Familienurlaub an der Ostsee.

Bei schlechtem Wetter: Indoor Spielplatz „Pirateninsel“ bei Lauterbach
Auf 2.000 m² finden Kinder hier ein buntes Gemisch aus Spielgeräten, die ein Hallen-Spielplatz üblicher Weise zu bieten hat: Vom Kletter- / Tobeberg über Trampolins bis zu einem Kleinkinderbereich. Weitere Details gibt es auf der informativen Internetseite.

Bei schlechtem Wetter: Hallenschwimmbad in Sellin
Das Angebot des Badeparadieses ist für Familien zugeschnitten: Abenteuerbecken mit 30°C Wassertemperatur, Wildwasserkanal, Whirlpool mit 36°C Wassertemperatur und Warmwasserbecken mit 35°C. Für Kleinkinder gibt es in drei Kinderbecken eine Menge Platz zum Toben und Platschen.

Babysitter-Services für die Eltern
Zu guter letzt: Wenn die Kinder mal zu Hause bleiben sollen, damit die Eltern allein etwas unternehmen können: Für Eltern, die über die Feier- oder Urlaubstage abends ausgehen wollen, ist ein Babysitting-Service im Urlaubsort eine gute Alternative. Auf Rügen gibt es hierfür einige Anbieter, zum Beispiel den Babysitter-Service von Sylke Franke (Telefon: 038392 – 663885).